Thema Gesundheit: Folgen von Wassermangel im Körper

Gefährlicher Wassermangel in der Bevölkerung Die Ursache vieler Krankheiten ist häufig Wassermangel. Auf Wassermangel reagiert der Körper mit viel mehr als nur einen trockenen Mund und Durstgefühl. Wenn Sie sich häufig schlapp und ausgelaugt fühlen und Sie Kopfschmerzen oder Übelkeit plagen, leiden Sie womöglich unter Wassermangel. Schon ein Wasserverlust von nur 4-6 Prozent kann zur deutlichen Leistungsminderung führen.

Da der Körper Rationalisierungsmechanismen besitzt, kann er das Wasser bei Knappheit zu den lebenswichtigen Organen zentralisieren. Erst wenn diese lebenswichtigen Organe zu wenig Wasser aufweisen, meldet sich der Körper mit Trinkverlangen. Das bedeutet, dass viele Organe für eine gewisse Zeit unzureichend mit Wasser versorgt werden.Die Folge davon ist eine organspezifische Leistungsminderung, die häufig labortechnisch nicht feststellbar ist.

Gesundheitliche Folgen bei Wassermangel im menschlichen Körper

Gesundheitliche Folgen sind mangelhafte Entgiftung, Gefahr der Steinbildung, mangelhafte Nierenfunktion, Gefahr von Harnwegsinfekten, Gefahr der Verstopfung, Verschlechterung der Fließeigenschaft des Blutes und damit Schlaganfallgefahr.

Trinken Sie täglich rund 2,5 Liter Wasser. Diese Menge Wasser verbraucht der Körper um Körperfunktionen wie Atmen, Schwitzen und Schadstoffausscheidung aufrechtzuerhalten. Sportler und Menschen, die viel schwitzen, sollten natürlich mehr reines bzw. gefiltertes und am besten gewirbeltes Wasser trinken.

Gefährlicher Wassermangel – Der Gesundheit zuliebe viel Wasser trinken

Am besten ist es, wenn man trinkt, bevor der Körper einen Wassermangel festgestellt hat, damit die Organe immer ausreichend mit Wasser versorgt werden. Hilfreich ist es, wenn man sich feste Zeiten vorplant, an denen man die Mindestmenge an Wasser zu sich nimmt.

Gutes Wasser ist der Schlüssel zu allen Körperfunktionen und wird zu recht als Lebensmittel Nr.1 bezeichnet. Es ist ungeheuer wichtig und entscheidend für die Gesundheit, welche Qualität das tägliche Trinkwasser besitzt.

Text von Heginile@googlemail.com

Gesundes Trinkwasser wichtig für alle Körperfunktionen